Aktuelles

Suche


nach oben

Gründercafé der FAU, Kundengewinnung und Vertrieb für Startups

Termin: 28. Februar 2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort: Wiso, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Raum 0.423, Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg

Das Gründercafé im Februar findet an der Wiso in Nürnberg statt. Roberto Herterich, der Geschäftsführer der Pro Client GmbH, berichtet über Tipps und Tricks aus seiner langjährigen Erfahrung im Vertrieb. Dabei verrät er, wie Startups ihre meist größte Herausforderung -zahlende Kunden gewinnen- am besten meistern können.

Anmeldung unter: sientrepreneur@fau.de

IGZ, Digitale Transformation- Innovation kommt vom Kunden

Termin: 20. Februar 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: IGZ, Innovations- und Gründerzentrum Nürnberg-Fürth-Erlangen GmbH, Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen

Digitalisierung ist in aller Munde. Für Unternehmen bedeutet dies, sich auf strategischer Ebene mit modernen Märkten, veränderten Geschäftsmodellen, Lebens- und Arbeitswelten auseinanderzusetzen. Der Fachvortrag „Digital Transformation – Innovation kommt vom Kunden“ zeigt auf, in welchen Schritten bzw. mit welchen Methoden ein solches Vorgehen realisiert werden kann und warum das alte Vertriebskonzept ausgedient hat.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.igz.de/111140f1-5d31-1b49-a37c-9cb24b62576c

nach oben

Speed Dating mit Gründern und Vertretern der VR Bank Fürth

Termin: 22. Februar 2018, 18:00 Uhr
Ort: VR Bank, Kohlenmarkt 4, 90762 Fürth

Die VR Bank Fürth veranstaltet ein Speed Dating für Gründer, Führungskräfte und Vertretern der VR Bank. Hier können Fragen rund um das Thema Finanzierung angesprochen und im anschließenden Get together vertieft werden.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.startup-contest.de/speed-dating/

nach oben

ZOLLHOF, Startup Pitch Region Nbg#16

Termin: 27. Februar 2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: ZOLLHOF, Kohlenhofstraße 60, 90443 Nürnberg

Die Eventreihe StartupPichRegionNbg! bietet Startups aus der Region Nürnberg eine regelmäßige Gelegenheit, sich vorzustellen und frühzeitig zu vernetzen. Womöglich gelingt es ja sogar einem Startup dich als Mitgründer, Mitarbeiter oder Praktikant zu gewinnen. Oder werde selbst aktiv und begeistere die Zuhörer durch die Vorstellung deines Startups. Für ein paar Minuten hast du die volle Aufmerksamkeit des Publikums, um dein Produkt oder deine Dienstleistung vorzustellen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.zollhof.de/events/startuppitchregionnbg16-94

nach oben

NIK/IGZ, Digitale Transformation - Erfahrung und Erfolge

Termin: 01. März 2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: IGZ, Innovations- und Gründerzentrum Nürnberg-Fürth-Erlangen GmbH, Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen

Was sind DACs (Distributed Autonomous Companies)? Wie verändert die Digitalisierung den Versicherungsbetrieb? Braucht es Dokumentenmanagementsysteme noch? Das sind einige der Fragen, die die von NIK und IGZ eingeladenen Experten zu beantworten versuchen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:https://www.nik-nbg.de/veranstaltung/nik-on-site-goes-digital-igz/

nach oben

Kick-off Hackathon, Digital Health Challenge

Termin: 02. - 04. März 2018, Anmeldung bis 28. Februar 2018
Ort: Medical Valley, Henkestraße 91, 91052 Erlangen

KOSTEN: 15 - 50 Euro für Teilnehmer

Der Kick-off Hackathon ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Veranstaltungen des Medical Valley Centers unter dem Namen Digital Health Challenge. Interdisziplinäre Teams können hier die Zukunft in den Bereichen Gesundheitswesen, Medizinisches Prozessmanagement und Versicherungstechnologien vorantreiben und gestalten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:https://www.eventbrite.de/e/digital-health-challenge-2018-tickets-41492524257

nach oben

Was machen erfolgreiche Startups anders?

Termin: 03. März 2018, 18:30 Uhr
Ort: VR Bank, Kohlenmarkt 4, 90762 Fürth

Herr Dr. Gulder, Leiter Venture Capital der Bayerischen Beteiligungsgesellschaft, berichtet aus seiner Sicht als Investors über die Unterschiede zwischen Erfolg und Misserfolg bei der Suche von Startup nach Kapital.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.startup-contest.de/technologie-startups/

nach oben

Spezialtagung für Verhandlungsführung, Negotiation EXCELLENCE

Termin: 16. März 2018
Ort: Lübeck

Kosten: 179 Euro für junge Unternehmen

Mehrere interessante Vorträge aus den verschiedensten Branchen zum Thema Verhandlungsführung bietet die Universität zu Lübeck an. Wer sich die Teilnehmergebühr oder Reisekosten nicht leisten kann, hat die Möglichkeit sich auf ein Reise- und/ oder Teilnahmestipendium zu bewerben.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://goo.gl/wb1vmd

nach oben

Startup Contest #innovationmadeinfranken

Bewerbungsfrist: bis 28. Februar 2018

Die VR Bank und die Müller Blum Steuerberatungsgesellschaft suchen junge Unternehmen mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg, die die Welt durch Ihre digitale Innovation verändern. Dem Gewinner winkt ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

Weitere Informationen unter:https://www.startup-contest.de/

Anmeldung unter: https://www.startup-contest.de/startup-contest/jetzt-anmelden/

nach oben

Startup Programm der European Space Agency (ESA BIC)

Bewerbungsfrist: bis 02. März 2018

Wer ein Startup gegründet hat, nicht länger als 3 Jahre auf dem Markt ist und eine Technologie der ESA wie z.B. Galileo verwendet, kann sich beim Startup-Programm der ESA bis zum 2. März für einen Platz im ESA BIC Programm bewerben. Neben einem technischen Partner wie Fraunhofer IIS (Nürnberg), DLR (Oberpfaffenhofen) oder AIRBUS (Ottobrunn) werden dort finanzielle und räumliche Unterstützung angeboten.

Weitere Informationen unter: http://www.esa-bic.de/index.php?kat=about.html&anzeige=about.html

Anmeldung unter: esa-bic@azo-space.com

nach oben

IHK Gründerpreis Mittelfranken

Bewerbungsfrist: bis 09. April 2018

Der IHK Gründerpreis Mittelfranken wird unter allen IHK-zugehörigen Unternehmen mit Hauptsitz in Mittelfranken verliehen, die nach dem 31.12.2012 gegründet haben. Ausgezeichnet werden zum Beispiel besondere technische Innovation, originelle Marketingkonzepte oder innovative Unternehmensorganisationsformen

Weitere Informationen unter: https://www.ihk-gruenderpreis-mittelfranken.de/

Anmeldung unter: https://www.ihk-gruenderpreis-mittelfranken.de/anmeldung/

nach oben

Innovationspreis Bayern 2018

Bewerbungsfrist: bis 30. April 2018

Unter der Kategorie Start-Up können sich Firmen die nicht älter als 5 Jahre sind, über die jeweils zuständige Industrie- und Handelskammer für den Innovationspreis Bayern bewerben. Zugelassen sind innovative Produkte, Dienstleistungen und Verfahren, die überwiegend in Bayern entwickelt wurden. Im deutschen Markt müssen sie in absehbarer Zeit eingeführt werden. Sie dürfen nicht länger als 4 Jahre eingeführt sein.

Weitere Informationen unter: https://www.innovationspreis-bayern.de/

Anmeldung unter: https://www.innovationspreis-bayern.de/index.php?id=2653

nach oben

EIT Health MedTech Bootcamp

Bewerbungsfrist: bis 01. Juli 2018

Das MedTech Bootcamp unterstützt in einem sehr frühen Gründungsstadium mit seinem 8 Wochen Trainingsprogramm medizintechnische Innovationen aus den Bereichen:

  • aktives Altern
  • gesundes Leben
  • Verbesserung des Gesundheitswesens

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.eithealth.eu/eit-medtech-bootcamp

nach oben

Startup Jobs und Praktika in der Region

Seit einiger Zeit haben wir auf der Scientrepreneur-Webseite eine Sektion für Jobs und Praktika in Startups eingerichtet. Interessierte können sich hier direkt informieren. Startups aus der Region bieten wir kostenfrei die Möglichkeit ihre Angebote hier listen zu lassen. Eine einfache Mail genügt (scientrepreneur@fau.de).

Weitere Informationen gibt es unter: http://scientrepreneur.de/ausbildung/jobs-und-praktika.shtml

nach oben

FAU FabLab: Offene Werkstatt zum Selbstkostenpreis

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag unter: https://fablab.fau.de/termine/
Ort:Technische Fakultät Erlangen, Erwin-Rommel-Straße 60, Raum U1.239

3D Drucker, Laserschneider, CNC Fräse und viele weitere moderne Maschinen sind hier für jedermann zugänglich! Ehrenamtliche Mitarbeiter helfen bei der Umsetzung der eigenen Ideen und bei der Benutzung der Maschinen, so dass jeder Besucher (fast) alles herstellen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://fablab.fau.de/was-ist-ein-fablab

 

 

Nach oben